watterott ;title =
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Mp3 Player mit Bascom

  1. #1
    Kabelträger
    Registriert seit
    11.01.2017
    Alter
    22
    Beiträge
    7

    Mp3 Player mit Bascom

    Guten Abend liebe Forumskollegen,

    Ich möchte gerne eine Art MP3- Player bauen. Dazu habe ich mir auch schon einige Projekte angeschaut.
    Folgendes habe ich vor:
    Ich möchte per Knopfdruck bestimmte Lieder welche auf einer SD Karte gespeichert sind abspielen.
    Also mit Taster1 zb. Track01. Als Chip dachte ich an einen Atmega32 (entspricht der den Anforderungen??), welcher die SD Karte liest, alle Tasten verwaltet und die Tracks und Fehlermeldungen auf ein LCD- Display ausgibt. Jetzt stehe ich vor der Frage, welchen Audio Decodierer ich verwende.
    Dazu habe ich mir den STA013 und den VS1011 angeschaut. Beide Decodierer müssten doch mit den Anforderungen zurecht kommen, oder nicht? Ich habe leider keinerlei Erfahrungen mit Audio Decodier.
    Vielleicht hat ja noch jemand eine ganz andere Lösung?
    Für ein wenig Starthilfe wäre ich dankbar.

    Danke und Gruß,
    Marc

  2. #2
    Administrator Avatar von DON
    Registriert seit
    19.11.2016
    Ort
    Herford
    Beiträge
    371
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	s-l500.jpg 
Hits:	13 
Größe:	51,9 KB 
ID:	387
    Damit habe Ich einen MP3 Player gebaut.
    http://www.ebay.de/itm/JQ650-28P-U-d...MAAOSwo4pYM7un
    Ein Mensch mag noch so herausragende Fähigkeiten haben – wenn er arrogant und selbstsüchtig ist, sind sie nichts wert.
    Konfuzius


  3. #3
    Kabelträger
    Registriert seit
    11.01.2017
    Alter
    22
    Beiträge
    7
    Danke für deine Antwort!
    Habe gerade folgenden gefunden, welcher mit sehr überzeugt:
    https://www.amazon.de/RoboMall-Sound...N%3DB00QHEMWRW

    Da dürfte die Ansteuerung über einen mega32 ein Kinderspiel sein!
    Was hältst du von dem?

  4. #4
    Administrator Avatar von DON
    Registriert seit
    19.11.2016
    Ort
    Herford
    Beiträge
    371
    Die beiden Modulen tuen sich nichts.
    Ein Mensch mag noch so herausragende Fähigkeiten haben – wenn er arrogant und selbstsüchtig ist, sind sie nichts wert.
    Konfuzius


  5. #5
    Kabelträger
    Registriert seit
    11.01.2017
    Alter
    22
    Beiträge
    7
    Okey danke!

    Jetzt noch ne andere Frage:
    Könnte ich den Speaker Out Ausgang in einen Line Out Ausgang wandeln?
    Theoretisch müsste das doch so gehen, oder nicht?:
    http://www.epanorama.net/circuits/speaker_to_line.html

  6. #6
    Administrator Avatar von DON
    Registriert seit
    19.11.2016
    Ort
    Herford
    Beiträge
    371
    So wie Ich das sehe hat das Modul einen Audioausgang.
    [ATTACH]388[/ATTACH
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von DON (11.01.2017 um 21:09 Uhr)
    Ein Mensch mag noch so herausragende Fähigkeiten haben – wenn er arrogant und selbstsüchtig ist, sind sie nichts wert.
    Konfuzius


  7. #7
    Kabelträger
    Registriert seit
    11.01.2017
    Alter
    22
    Beiträge
    7
    Hast recht.
    Gar nicht gesehen... Also quasi Pin 2&3, richtig?

    Hab erstmal 3 Stk bestellt

  8. #8
    Administrator Avatar von DON
    Registriert seit
    19.11.2016
    Ort
    Herford
    Beiträge
    371
    Drei ist gut meistens macht man eins beim Spielen kaputt.
    Ein Mensch mag noch so herausragende Fähigkeiten haben – wenn er arrogant und selbstsüchtig ist, sind sie nichts wert.
    Konfuzius


  9. #9
    Kabelträger
    Registriert seit
    11.01.2017
    Alter
    22
    Beiträge
    7
    Haha ja
    Aber mal ohne Spaß, ich kenne mich im Bereich Audio kaum aus... Reicht nur ein Pin (2) als Audioausgang? Das kann doch gar nicht funktionieren

  10. #10
    Platinenputzer
    Registriert seit
    02.11.2016
    Ort
    09481
    Alter
    60
    Beiträge
    52
    WTV20 Module mit maximal 1GB SD-Karte und Fat16 Formatierung betreiben.Alles andere keine Funktion.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •